Toplist Network Allgemeine Topliste Deutschland Topliste Games Topliste Handy Topliste Funny Topliste Musik Topliste Geld Topliste Reise  Topliste Foren Topliste Webmaster Topliste

Kommentare zu Die Zunftmeister


Sie möchten zu der Webseite Ihre Meinung äussern?

Webseite


Im Browsergame die Zunftmeister bist du Erbauer, Stratege, Herrscher, Händler und Seemann gleichzeitig. Erschafft eine mächtige Metropole, tauche ein in die Zünfte des Mittelalters und trotze den Gefahren des Mittelalters!

Kommentare


Kommentar 1 bis 2 von insgesamt 2 Kommentaren

Am 18.01.2018 um 16:17 Uhr schrieb Alaine:
Zuerstmal vorneweg: Das Browsergame Die Zunftmeister ist in der Beta. Hier wird noch viel geändert, Spieler können hier Ideen jederzeit mit einbringen. Diese werden - bei sehr guten Ideen - zeitlich relativ schnell umgesetzt. Es gibt ein super Tutorial, bei dem der Einstieg nicht schwer fällt. Die ersten Gebäude stehen relativ schnell und so geht es munter dahin :) natürlich dauert das Ganze etwas, sonst hätte man ja bei Zeiten alles erreicht und würde die Lust an dem Spiel verlieren. Ich spiele nun seit 4 Wochen und bin noch lange nicht am Ziel, Schiffe müssen gebaut werden, Einwohner müssen versorgt werden und wenn die Krankheit um sich greift, braucht man genügend Medizin, damit alle Einwohner wieder glücklich und gesund sind! Das optische macht einiges her! Es sind liebevolle grafische Elemente enthalten und bald sieht man auch Einwohner durch die Karte streifen. Ich finde, dass sich der Entwickler sehr viel Mühe gemacht hat, kann den Kommentar von Humpfgrunz jedoch überhaut nicht nachvollziehen. Der Entwickler tut sein bestes, damit alle Spieler ein faiers und tolles Spielerlebnis haben! Wenn es dann ein paar Leute gibt, die meinen sie müssten hier anfangen zu cheaten um in einem Browsergame schnellstens an die Spitze zu kommen, dann tut es mir sehr leid, solche Spieler gehörten eigentlich komplett ausgeschlossen! Mein Fazit: Tolles Browsergame in der Entwicklung! Bin gespannt wie es weiter geht!

Am 17.01.2018 um 2:01 Uhr schrieb Humpfgrunz:
Einfach gestricktes Game wie 1000 andere. Gebäude auf die Map stellen und stundenlang auf Fertigstellung warten. Keinerlei Herausforderungen vorhanden, da nur ab und zu ein paar Mausklicks nötig sind. Viel zu kleine Map und unlogische Warenkreisläufe, dazu undurchdachtes Handelssystem Besonders nervig ist, dass man im Spielchat täglich mehrfach dazu genötigt wird, das Spiel hochzuvoten, so dass man denkt, das Game heisst Votemeister. Da das Game kein Account löschen erlaubt, sind über 90% in der Highscoreliste Accountleichen und es ist faktisch nicht spielenswert.